Mittwoch, 25. Mai 2011
Bilder =D
Sorry, sorry, sorry! Ich weiss, ich sollte meinen Blog schreiben *in Ecke versteck*
Hoffentlich gebt ihr euch jetzt erstmal mit Bildern zufrieden =D




Wer will da noch nach Mallorca, Fiji etc. *-*


Wellington =D




Voegel =D


*-*



Genial blaues Wasser <3


Camp Year8



Pancake Rocks =DD


Gruenes Puppy <3


Regenwald =D


Hammergeile Wiese, Bay of Islands


Sandboarden


Emerald Lakes, dafuer ham sich die 4h Klettern definitiv gelohnt!!


Halleluja xD

Geniale Sunsets & Dawns *-*






des is kein Schnee!


Als Autowerbung waere des Bild echt genial xD






Misty Mountains, Narnia, The Lovely Bones (in meinem Himmel) <33


DAS is ein Mirrorlake, net diese verregneten Etwasse^^


Sonne *-*

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 15. April 2011
North Island Tour
Ich lass hier jetzt mal alles aus und mach waehrenddessen meinen Nordinseltrip =D
Und auch des nur im Schnelldurchlauf^^

2.4.11 Sat
Faehre nach Wellington, dann mitm Shuttlebus ins Hotel


3.4.11 Sun
Zeitumstellung, die ich total vergessen hab und von dem her schon um 7 Uhr aufgestanden bin (6Uhr aufgewacht). Um die Zeit is Wellington total leer o.O
Um 10 dann auschecken und zusammen zum McDonalds (direkt neben uns). Pancakes =D
Dann dort in der Sonne hinter ner Fensterscheibe bis 12 warten…ich bin halb gestorben^^
Und dann endlich zum Flying Kiwi Bus =D Cam is unsrer Fahren und Steely der Guide
Stop in Otaki und noch i-so nem Dorf und nach 6h Fahrt warn ma beim Camp (Taranaki/New Plymouth) – direkt neben dem Meer <3
Und des wird jetzt schon total frueh dunkel…noch net mal 7pm und man sieht schon Sternenhimmel ;(


4.4.11 Mon
Blackwaterrafting, Waitomo Caves
Die Waitomo Caves sind so'n Gaenge Gewirrwar mit Fluessen, Wasserfaellen, oberirdischen Loechern (30-60,000), viieelen Gluehwuermern und lehmigen Felsen^^
Da wurd ma erstmal ausgeruestet: Wet Suit, Gummistiefel (mit Loechern – sehr effektiv xDD Und die hatten meine Groesse noch net mal in den Frauenumkleiden xD), Helm mit Lampe, nem Reifen und 2 Guides: Mama (xD) und Ku (oder i-wie sowas^^)
Dann noch nen Berg hochlatschen, Fotos machen und dann gings runter =D
Sind dann erstmal da unten rumgelaufen, dann sollten wir alleine zu nem Wasserfall gehen. Sie warnt uns noch, des wird SEHR niedrig und des wars dann au^^ Am Anfang gings noch, da war auch ein bisschen Wasser und wir ham uns halt da rein gelegt (Trent "You can swim =DD"). Dann kamen 5min Mischung aus extrem niedrig (am Boden krabbeln) und extrem schmal (hinstellen) und dann ne Stelle, die beides war^^ Des Problem war au noch, dass einem da des Wasser entgegengekommen is (vom Wasserfall) und man au noch leicht berghoch rutschen musste^^ Naja, i-wie sind wir alle durchgekommen und dahinter kam dann gleich ne Hoehle mit dem Wasserfall =D Der war aber stark o.O Aufm Rueckweg gings dann einfacher an der einen Stelle^^ Dann sind wir wieder gelaufen (durchs Wasser – meine Gummistiefel^^) und dann kam wieder ein Wasserfall (2m, direkt aufm Weg), den wir runterspringen (mitm Ruecken nach unten hinstellen und einfach nach hinten fallen lassen) sollten – jaaa, warum hat mir das vorher niemand gesagt?! War au noch 2. und hatte i-wie kp, wie ich des machen sollt^^ 1. Versuch is au gefailt^^ (mir is der Reifen runtergefallen, ich dachte, wir sollten den net festhalten xD) Naja – ich habs ueberlebt xDD Und danach warn ma eh alle nass xD
Dann ham wir uns auf den Reifen gelegt, Lampen aus, an den Fuessen festgehalten und wurden durch die Gaenge gezogen – die Gluehwuermer sind so hammer *-* Wie die Milchstrasse^^
Ku: "Wenn ihr euch fragt, wie ich hier meinen Weg finde – it's called GPS – Glowworm positioning system" "Wird etwas eng hier – just push!"
Da lagen auch ueberall Knochen rum, weil durch die Loecher (30-60000 o.O) manchmal Tiere durchfallen…Mama "Once you hear muuh – swim faster^^ When you hear the plush you know you're safe^^)
Dann sollt ma im Dunkeln rumlaufen (rechte Hand=Wand, linke Hand=Schulter vom Vormann), "Are you alright?" *einstimmig* "No!". I-wann Terry "I lost the wall"

Und dann gings nach Auckland =D
Zuerst ins Hotel und dann wurd ma freigelassen^^ Bin dann einfach so durch Auckland gelaufen.
Einer meiner 1. Gedanken "OMG – SIE HABEN ANIMIERTE AMPELMAENNCHEN =DDD" xD Ham die aber echt^^
Und die Verkehrsphasen sind au anders geregelt: vertikal Autos – horizontal Autos – ALLE Fussgaenger^^ Man muss zwar laenger warten, is aber dann schneller, wenn man quer ueber die Kreuzung will^^
Aber generell is die Stadt nix fuer mich…wobei sie mich darin bestaetigt hat, dass Asien nicht mein Wunsch-Land is^^ Aber des is wirklich'n 2. Asien! Net nur von den Leuten (so gut wie alle Verkaeufer in den Souvenirlaeden sind Asiaten), sondern auch von den Laeden. Wobei die hier groesstenteils im Rudel auftreten: Du laeufst auf ner 'normale' Strasse, biegst um die Ecke und – WAM – bist du in Asien. Kein einziges lateinisches Schriftzeichen mehr, Musik und ueberall dieses Rosa-Glitzer-Zeugs!
Ich nur like "Hilfe…*panisch umschau*"
Hab dann i-wann den Skytower (des hoechste frei-stehende Gebaeude in der suedlichen Hemisphaere =D) gefunden (das is der Vorteil an so grossen Gebaeuden – du kannst sie schlecht aus den Augen verlieren…okay, ausser es gibt ueberall Hochaeuser oder du stehst auf einmal vor ner Mauer, und hast keine Ahnung, wie du auf die andre Seite kommst *an Florenz denk* xD)
Dank meinem Student Visa musst ich auch nur 18$ fuer gaaanz oben zahlen =D
Am Anfang wars noch hell, wurde dann aber dunkel <3 Der Hafen war ein verrueckt blinkendes Etwas xD Und der Highway ne rote Linie xDD (aber i-wie immer, ich hab den waehrend der Stunde nie anders gesehn^^)
Und dann musst ich noch den Ausgang suchen xD Die ham naemlich die eine Rolltreppe zum Reparieren gesperrt, und stattdessen (das wird auseinander geschrieben?? I don't trust you Word^^) musst ma dann durchs Parkhaus raus *fragend schau*
Naja, ansonsten gibt’s ja in der Stadt net so wirklich was zu sehen, wollt dann au zurueck zum Hotel gehen und bin auf den Rest unsrer Truppe gestossen (die wollten alle saufen gehen *augenroll* Dazu bin ich net nach Auckland gekommen^^) Bin dann mit denen mit und zusammen ham wir dann ne Bar gesucht^^Wir sind dann im Irgendwo rumgelaufen, sind fuer ne halbe Stunde wo geblieben (war aber zu teuer), bis sie dann beschlossen ham, zur Hotelbar zu gehen xDD


5.4.11 Tue
Lunchpause an i-so nem Strand, dann noch Fotopause bei den Horurufalls.
Am Schluss warn ma dann noch kurz in der Stadt (glaub des war Paihia)


6.4.11 Wed
Sailing in Bay of Islands =D Des ware genial <33
Wir sind zu einer Insel gesegelt, und dort dann 2-3 Stunden rumgelaufen - des sieht so hammer aus *-* Man kanns eig gar net beschreiben, ich dacht mir die meiste Zeit nur "Oh. Mein. Gott" ^^ Ich schau mal, ob die Fotos so halbwegs was geworden sind...dann lag ma noch am Strand (also genau genommen 2m davon entfernt aufm Gras unter Baeumen^^) und sind dann wieder zurueckgesegelt.
Und dann kamen die Delfine =DD 10-20 Stueck <33 Die sind rumgesprungen und ham sich ueberhaupt net von den ganzen Booten um sie rum stoeren lassen^^ Manchmal sind die auch ploetzlich untergetaucht, und wir alle nur "Wo sind die jetzt?" und dann sind die auf der andren Bootsseite aufgetaucht (also halt DIREKT am Boot) und ham ausgeatmet (was ja ziemlich laut is)
So suesse Dinger <3
Und zum Abendessen gabs dann gegrillte Suesskartoffeln =D Schmeckt total lecker^^


7.4.11 Thu
Sandboarden =D Des war auf ner Insel, die zur Haelfte aus Sand besteht, mit echten Duenen o.O Nur des ewige Hochlaufen nervt xD
Dann gings noch zum aeltesten Baum Neuseelands: Tane Mahuta, Kauri-Baum. Und der is echt gross o.O
Und am Eingang zum Wald stand so'n geiles Schild, des hab ich mittlerweile schon oefters gesehn: "Dogs kill kiwi. No dogs allowed" xD
Nach Camp-Aufbauen dann noch Hot Pools <3 Im Grunde ein Schwimmbad mit mehreren unterschiedlich heissen Becken^^ 40Grad is eig total angenehm, nur kann man da net lange drin bleiben^^ Und in des 48Grad-heisse bin ich erst gar net rein xD (die meisten, die's versucht ham, sind innerhalb von 2sec wieder rausgesprungen xDD)
Wir sind dann staendig von 40 zu 32Grad (des war unueberdacht, von dem her mit Regen und Wind *-*) Mein Kopf fand des ganze glaub ich net so toll, wobei mir eh schon den ganzen Tag schwindlig war...


8.4.11 Fri
Seakajaking =D Und ich hab mich mit Spanien verbuendet^^ Wir warn aber echt'n gutes Team - nur ein bisschen ZU schnell *lalala - als ob wir in unsre Vordermaenner reinkrachen wuerden - also wir doch nicht - hust*
Sind dann bei der Cathedral Cove (riesiger Steinbogen) gestoppt. Kajak-Typ "Eig isses verboten, unten durch zu laufen, macht aber eh jeder" Die Absperrungen konntest du aber auch wirklich leicht ueber- bzw unterklettern^^
Und dann beim Sonnenuntergang zurueck <33

9.4.11 Sat
4 Uhr aufstehn xD Und das alles nur wegen heissem Wasser xD
So 10min von unsrem Camp weg war der Hot Water Beach, da kannst du einfach ein Loch buddeln, und heisses Wasser kommt raus - und die beste Zeit ist 3-6 Uhr morgens^^
War dann aber schon schoen^^ Auf der einen Seite warn Hot Spot (des war verdammt heiss da^^), und auf der andren ein Cool Spot, der war zu kalt^^ Naja, wir Maedels ham uns natuerlich alle in die Mitte gesetzt und die Typen durften im heissen sitzen *hehe*
War nur komisch - linker Fuss friert und rechter kocht halb^^
Aber am Ende kam die Flut...und is auf unsrer Seite voll reingeschwappt *bah*

Dann gings nach Rotorua - wir wurden ja schon gewarnt, dass die Stadt stinkt^^ Wobei wirs noch gut getroffen ham, wir hams erst beim Aussteigen (d.h. erst in der Stadt) gemerkt, normalerweise riecht man des schon 6min davor^^
Und des is echt widerlich...Schwefel/Sulfat ('sulfur' ??), dieser faule-Eier-Gestank halt^^ Des kommt halt von den ganzen Vulkanen etc.

Am Abend dann schon wieder Hot Pools, des war im Camp und wir ham des kostenlos gekriegt^^
Schottisches Gefluche, Anti-Australien Witze und Bier xDD War lustig^^
Die andren Maedchen ham sogar Bier bekommen (2 16, eine 15), nachdem wir meinten, dass wir in Deutschland scho mit 16 Bier drinken (och ne, net schon wieder xD Lass mich doch in Ruhe, Word!) duerfen (sind wir da eig des einzige Land oder warum is da jeder so geschockt drueber??)...woraufhin Tom meinte, dass des ganze eig Unsinn is, weil Bier voellig ausreicht, um betrunken zu werden, warum dann net gleich alles mit 16 is^^


10.4.11 Sun
Mud Pool anschaun ("Boiling mud"), Geyser (wenn ma da Seife reinwirft, brodelt der zuerst und dann kommt ne Wasserfontaene - bis zu 60min lang und 20-60m hoch o.O)
Und dann nach Wai-O-Taupo =D Des is ein ziemlich grosses Gelaende (einmal Aussenrum mit Pausen und Verzweigungen=75min laufen) Mit Vulkanen, Geysiren, Mud pools, Sulfat-Ablagerungen (gelb), Fluessen (gelb, rot, gruen, schwarz etc. o.O) und was weiss ich alles - i-wo brodelt und dampft des immer^^ Is auch eines der aktivsten Vulkan-Gegenden der Welt^^
Und es stinkt noch schlimmer als in Rotorua^^ Nach ner Zeit gewoehnt man sich dran, und am Ende kam dann so ne richtige Wolke (gelber Nebel *igitt*)
Mein Lieblingsteil: Ein knallgruener See. Also nicht nur gruen - NEONgruen...extrem giftig gruen...ich wuerds nicht anfassen wollen xD Und auch nicht nur so ne kleine Pfuetze - grooosser See^^
Dann noch Huka Falls anschaun (da nimmt der Gestank so langsam ab^^) und dann nach Taupo
Ich wollt mir halt so Hals-Tabletten kaufen (da hat meine Erkaeltung angefangen^^) - Exakt gleiche Anzahl und Wirkstoffe - Erdbeere oder Eukalyptus: 10$ Pfefferminz oder Orange: 17$
Oeh - was zum??


11.4.11 Mon
Alpine Crossing – um 5Uhr aufstehn, 18km, 6-7h wandern! Hat dann auch jeder gemacht^^
Des ging dann so: 1. Spitze – Plateau – 2. Spitze – Plateau – 3. Spitze - runter
Wir ham uns alle voll warm angezogen (Top+Polyprop+Jacke+Redenjacke) und wurden von nem Shuttlebus i-wo in der Wildnis ausgesetzt^^
Der Anfang war eig des schwerste, da sind wir auch noch alle i-wie alleine gelaufen und mit ziemlich grossen Abstaenden…nach ner Stunde auf einmal ein Schild "STOP!! Sie fangen jetzt mit dem Aufstieg an, sind sie wirklich bereit? […] Haben sie gute Schuhe? –aeh nein, normale Strassenturnschuhe…=- […] Vor ihnen liegen 15km Weg" Danke fuer die Aufmunterung >.>
Von da an sind Tom (der aufgrund gewisser Partyaktivitaeten nur ne halbe Stunde geschlafen hat xDD), Kat und ich dann als Gruppe gelaufen, des war so lustig xDD
Aber der 1. Gipfel >.< Du musstest halt wirklich Felsbrocken hochklettern, und hast halt immer schon die Leute 10-20m ueber dir klettern sehen. Dann warst du endlich mal dort, drehst dich um und was siehst du ueber dir?? Und wir waren genau in den Wolken drinnen, von dem her hast du die Spitze nie gesehn…wir warn so k.o.^^ Tom nur "Wer zum Teufel ist auf die Idee gekommen??"
Neben uns war auch so'n Gipfel mit Schnee und Tom wollte da die ganze Zeit hin^^ "It looks so close!" Ich "Go there and you won't think it's so close anymore^^" Er hat sich dann auch total gefreut, als auf unsrem Weg Schnee lag^^ (am Anfang war des nur so'n Minifleck, nachher dann aber schon viel.)
Tom is echt die ganze Zeit gestolpert xD Ich musst mich gar net umdrehn, um nachzuschaun, wo er is, weil eh alle paar Sekunden "shit" kam^^
Und dann kam der Wind! Aber nicht nur Wind^^ Du konntest dich voll dagegenlehnen (siehe Fotos – fast 45Grad-Winkel), musstest beim Laufen echt aufpassen, net umgehaun zu werden, hast nix mehr verstanden und Atmen gegen den Wind war au fast unmoeglich^^
Ich voellig instinktiv (des kam so ploetzlich) "What the fuck" (eig normal laut, aber bei dem Wind hat ma nix verstanden^^), paar Sekunden spaeter schreit Tom "WHAT THE FUCK", ich stolper (bei dem Wind wars total schwierig, wirklich da zu landen, wo du willst anstatt daneben^^) "shit" und dann flucht nochmal i-jemand, Tom "Now the cursing begins^^" xD
Am Anfang konntest du halt nix sehn, aber auf einmal warn halt alle Wolken weg und du hattest so nen geilen Ausblick *-* Und ein paar Sekunden spaeter war wieder alles dicht^^
Und dann kam endlich des 1. Plateau =D
So geil, wir wollten halt'n Foto von uns dreien machen, Tom probierts halt, wir schauns uns an und was sieht man – eine extrem rangezoomte Backe xDD Die naechsten 5min mussten wir so lachen xDDD
Dann 2. Spitze hochklettern, da standen wir dann UEBER den Wolken =D Und man hat keine wirklich hoeheren Berge mehr gesehn =DD
Und man hatte nen genialen Ausblick auf die ganzen Seen <33
Runter war dann komplizierter, weil des eig nur loses Geroell war...danach hat ich den halben Berg in meinen Schuhen^^
Von da an is dann au Evan mit uns mitgelaufen (Schotte, und von dem her is die Aussprache...interessant^^ Ich wuerds eher 'Juan' schreiben^^)
Dann wieder'n Plateau, dann nochmal ein bissl hoch und dann gings wieder runter =D I-wann kam dann ne Huette, da sass ma dann ne zeitlang...nach 1h bergab, wir biegen um die Ecke - Treppen berghoch - wir alle nur "neeeiiiin" *seufz*
I-wann kam dann Dschungel (wir sind so gut wie alle Klima- und Vegetationszonen durchwandert o.O) und nach ner weiteren Stunde endlich der Carpark =D
Wir wussten ja, dass wir die letzte Gruppe sind und dachten uns halt, die andren warten schon seit Stunden auf uns. Wir kommen an - niemand da (bzw nur schlafende Touristen, aber niemand von uns) o.O Wir wollten dann unsren Fahrer anrufen, Tom "No phone" (hatte er beim Camp vergessen/verloren), Evan "No money", ich "no network", Tom "We're the best tourists ever!" xD
Nach 10min kam dann auf einmal unser Bus, wir fragen halt, wo die andren sind, Fahrer "You're the first ones out!" "WHAT?!" Des war dann i-wo...komisch...wir ham schon ueberlegt, ob die i-wie nen andren Bus genommen ham, denn des war nur EIN Weg, und sie warn definitiv vor uns...nach 20min kamen dann doch noch andre (Evans Eltern, Martha, Olivia), des warn aber die hinter uns (wir warn ziemlich gleich schnell, mal warn wir vorne und mal die, wir warn uns nur ziemlich sicher, dass die vor uns warn^^)
Die konnten sich dann zum Glueck auch dran erinnern, dass es auf der 2. Spitze ne Abzweigung "Summit - 3hours" gab - Evan "So selfish!" xD
Nach ner Stunde kamen dann die 3 andren dt Maedchen, die sind auf halben Weg zur Spitze umgedreht (Katie hatte auch nur so 5$-Warehouse Schuhe an - die warn am Ende schrott^^) und dann - endlich! - der Rest^^
Noch ne halbe Stunde Shuttlebus-Fahrt und dann wieder Flying Kiwi-Bus (der am Morgen beim Camp zamgebrochen is, wie die andren meinten o.O)

Am Abend ham sich meine Haare dann wie toupiert angefuehlt >.<


12.4.11 Tue
Gruppenfotos (die arme Frau hatte 30 Kameras am Arm haengen xD I-wann einer nur so "Wie waers, wenn wir EIN Foto machen und des dann per E-Mail schicken?" xD)
Dann nach Wellington, zusammen ins Te Papa (da war grad ein Maori-Auftritt von Kindern, ich liiiieeebe gesungenes Maori *-*)
Und dann wieder Faehre nach Picton...des hat mich so an unsre 1. Faehre erinnert^^ (war glaub ich auch die selbe)


So - des war jetzt mal ne Schnellzusammenfassung
Und in 5h gehts zur Suedinseltour =D
Und es regnet seit gestern in Stroemen >.> Und laut Vorhersage wird des auch net so schnell aufhoern...

btw: Nass, bisschen, muessen, muss, wissen und lassen wird mit scharfem S geschrieben??
*verwirrt und misstrauisch guck*
AEH? – Delfine mit f is falsch?? Willst du mich jetzt verarschen oder was?? *Word drohend anknurr* Also sorry, mag ja sein, dass ich mir hier scharfes S total abgewoehnt hab (ich schreib selbst handschriftlich alles mit 'ss' ^^) – aber DAS kann beim besten Willen net sein *kopf schuettel*
Also entweder Word 2010 hat ein extrem altes Woerterbuch oder die neue Rechtschreibreform is schlimmer, als ich dachte!!

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 22. März 2011
9.3.11
9.3.11 Wed

Und ich hasse es: Ich dacht halt, Mathe hat ne internationale Sprache…haha – denkste! Des rechtwinklig-Zeichen is andres, die verwenden andre Winkel (statt Alpha einfach nur Grossbuchstaben, also A, B und C) und des groesste Problem – die nummerieren die Dreiecke anders!
Und daher is der Satz des Phytagoras (ungebildetes Word kennt des net *tsts*) dann au
a^2 = b^2 + c^2
o.O Oookay – Verwirrungsangriff auf mein armes Gehirn^^

Angle of depression, angle of elevation – ich hasse Textaufgaben xD
Oder au: “How do you call this kind of triangle?” Oeh – gleichschenklig?! -Loesungen-Isosceles…WTF??
Oder au Z-Winkel: Alternate angles on parallel lines o.O
Jaaa….laenger und komplizierter geht’s wohl net??
(Die lieben hier generell Fachbegriffe^^)

... link (0 Kommentare)   ... comment


8.3.11
8.3.11 Tue

Test in Media Studies *hust* Und die ham halt letzte Woche (Camp^^) nen Film angeschaut und ich hab nurnoch so die letzten 10min gesehn…Gestern noch, nene, is net schlimm, wenn ihr die Filme net gesehen habt, der Test is ueber mehr….1. Frage „Describe the main characters“ Okay…ich hatte noch net mal ne Ahnung, WER des ueberhaupt war^^ Und halt die ganze Zeit, gib Beispiele aus den beiden Filmen….jaaa….xD Naja, is mir eig au scheissegal^^
Und meine Umschreibungen xDD Ich wusst halt net (bzw. war mir net sicher), was Zuschauer is und durft dann die ganze Zeit „the people who are watching the film“ schreiben xD

Lunch: Ben „Wisst ihr, was des beste am Senior-Sein ist? Alle Kleinen weichen dir aus. Ich gebs zu – ich lauf manchmal absichtlich mitten durch ne Gruppe Kleiner, damit die mir ausweichen muessen“ xDD Jaa, des is’n Vorteil^^

... link (0 Kommentare)   ... comment


6.3.11
6.3.11 Sun

Diese Nacht scho wiedern Erdbeben in Christchurch…4.8
Also mittlerweile is ja echt jede Nacht eins, entweder Christchurch oder da oben bei Wellington (wuerde ich net schlafen, wuerde ich die sogar spuern^^) – und wir sitzen genau dazwischen xDD

... link (0 Kommentare)   ... comment


5.3.11
5.3.11 Sa

6:15 aufstehn um Mark aufm Racetrack zu helfen….er nur, wir fahrn so 7, halb acht los…7:25, ich sitz halt da und les, „What do you wanna do now, Julia?“ Oeh…ich dacht wir fahrn?? *grins* Ich habs mir nunmal angewoehnt, dass man immer mind 5min frueher fertig is^^ Aber ich glaub, des kann ich mir hier wieder abgewoehnen^^ Gefahren sind wir dann glaub ich so viertel vor xD
Die ham halt so einmal im Monat stallinterne Rennen (Trial) und Mark hatte halt mit beiden Pferden (also er faehrt au) und nur 20min dazwischen
Gear up, gear down, hose down, cover, take back to stable *hechel*
Sollte eig bei Odin helfen (2. Rennen), weil der noch total Angst vor dem Startmobil hat (is noch jung und noch net lange im Training^^), aber hab bei Wobbly doch zu lange gebraucht (was packen die hier au alles an Zeugs auf die Pferde drauf…) und die sind grad gestartet, als ich angerannt kam…war aber net schlimm, weil da eh jemand war und geholfen hat *puuuh^^*

Aber die Englaender sind echt schlauer in Sachen Benennung, weil des ganze eig mit TRABrennen kaum was zu tun hat….gibts zwar au, des meiste sind aber Pass-Rennen^^ (pace is au schneller als trot^^) Der Begriff harness (Geschirr)-racing triffts besser^^

Und Naomi hat den einen Welpen gekauft =D
Wenn wir naechste Woche (Do-So) nach Westport fahrn, holn wir sie ab <33
Jetzt ham wir nochn kleines Wuschel-Monster =DD

Am Nachmittag dann noch Spuddy reiten...naja *hust* er is die ganze Zeit gestolpert (aber au waehrend dem Fuehren und aufm Gras o.O) und ausserdem hat er noch die ganze Zeit seinen Kopf rumgerissen….des Pferdchen is echt anstrengend^^
Am Di kommt au ne Frau, die ihn vllt kaufen will…verkauft wird er zwar noch net, weil ich ihn reit (=D) und ausserdem is er eh noch net wirklich reitbar…Galopp is noch gar net und auch Trab is noch net taktsicher^^
Mark meinte au, dass sie ihn manchmal mit auf die Rennstrecke nehmen und ihn einfach so laufen lassen, au Galopp (und dass ers mag^^). Und dass ich ihn mal da reiten kann =D (Galopp wird zwar trotzdem schwierig, wenn er die Hilfen net kennt und ich sein Trab-Pass-Gedings definitiv net aussitzen kann, dass mans einfach nach dem Motto Solang-Treiben-bis-er-galoppieren-muss versuchen kann^^)

Btw: Ich hasse diese Wetterwechsel hier…am Morgen hats noch voll geschuettet und am Mittag strahlende Sonne und total heiss -.-

btw2: Man merkt hier halt wirklich den Unterschied zwischen unsren staatlichen Schulen und den privaten hier^^ Eigene Schulbusse, eigene Barge, eigene Tauchstation, eigene Muschelfarm, eigene Autos etc. o.O

... link (0 Kommentare)   ... comment


4.3.11
4.3.11 Fr

Wir Camper ham uns alle in der Hall versammelt, es gongt und auf einmal kommt Mrs Gibson angerannt und schreit uns an „FORM CLASSES!!“ und zur 1.Period wieder hier. Okay…Hannah, Janina und ich ham beschlossen, dass wir einfach mal so tun, als ob wirs net verstanden ham xD Aber hey – ich muss durch die ganze Schule laufen und dann bleiben mir noch so 7min – wow o_o

Um 2 Uhr nachts hats scho wieder’n Erdbeben gegeben…also ich hab geschlafen xDD
Wir reden halt drueber, Hannah „When?“ und Janina „Tomorrow *wir lachen alle* aeh – today“ xD


Und Mr Saxon hat uns au (endlich^^) die Afternoon-Activities gegeben…Star Dance (ich glaub, des mach ich sogar^^), Badminton (=D), Netball, Touch Rugby, Badminton, Basketball und Sailing (wollt ich machen, is aber zur selben Zeit wie Badminton und war au nur 2mal)…jetzt muss ich nur noch nach Archery und Kajaking schaun =)

Wuuhuuu – des nenn ich mal ne stuermische Begruessung^^
Ich mach die Tuer auf, will mich grad wieder umdrehen und merk nur, wie Frizzles an mir hochspringt. Bins ja gewoehnt, dass Sophie sofort rausrennt, aber hab dann erstmal Frizzl geknuddelt. Und auf einmal knallt mir ne Hundeschnauze in mein Gesicht xDD

Btw: Wie kann man bei Word die Zeichensetzung umstelln? Also dass der Anfuehrungszeichen IMMER nur oben macht und des ‚ hier IMMER oben und gerade…???

... link (0 Kommentare)   ... comment


3.3.11
3.3.11 Do

Wespen sind doch echt doof….ich RED nur, und auf einmal fliegt mir so’n doofes Teil in’n Mund o.O
Und beim Versuch, des Teil wieder rauszubekommen, hat die’s doch tatsaechlich noch geschafft, mich in die Lippe zu stechen o.O
War zum Glueck net richtig, au net mit Stachel, sie hats leider au ueberlebt^^ Aber perfekt in die Mitte getroffen xDD
Naja, jetzt weiss ich wenigstens, dass ich momentan keine Allergie hab^^

... link (0 Kommentare)   ... comment


2.3.11
2.3.11 Mi

(letzter Tag Year8-Camp, wurde wegen zu viel Regen abgebrochen^^)

Es is echt unglaublich, was fuer ne Laune die hier ham o.O
Ich mein, vermutlich die Haelfte hat in nassem Zeugs geschlafen, wir alle ham net viel geschlafen, sind total durchnaesst, sind grad ne halbe Stunde durch nen Fluss und stroemenden Regen gelaufen und des Camp wurde abgebrochen…also bei ner deutschen Klasse waer die Stimmung ja klar^^
Aber hier sitzen alle lachend und singend im Bus o.O
Und ihr Lieblingslied is eindeutig „The Bad Touch“ (The Bloodhound Gang) – des singen die echt die ganze Zeit^^ (au zwei Tage spaeter noch^^)…dieses „So let’s do it like they do it on discovery channel“ (*Coco anschau* Des, was du mir glaub ich zum Geburtstag geschickt hast)…meistens ham sie nur den Refrain gesungen (des Lied klingt i-wie viel besser, wenn mans singt xD), aber manchmal au die Strophen…aber wenn man bedenkt, dass die erst 12/13 sind, erstaunst mich echt, dass die Lehrer da nix sagen o.O

... link (0 Kommentare)   ... comment


27.2.11
27.2.11 Sun

House =D Ich glaub, ich mags jetzt wieder^^
Wieder wie die alten Folgen <3
Der einzige Unterschied is halt des mit Cuddy…die hat ja anscheinend (kp, war Vorschau^^) ein Kind und joa…House als Vater xDD (u.a. au ne Szene, wo sie seinen Stock anknabbert xDD)
Okay – und ich versteh auf Engl noch weniger als auf Dt bei den Arzt-Gesprächen xDD

Btw: Huehner sind echt lustig^^
V.a. rennende^^ (und ich mein net WEGrennen, sondern auf dich zu^^) Schaut echt genial aus xDD
Oder au heut: Ich geh zum Huehnerstall, ruf halt scho die ganze Zeit „Chookies“ (die kamen au scho mit Abstand – wie immer halt^^ - hinter mir hergerannt^^), merk dann aber im Stall, dass kein Futter da is, lauf wieder raus und bieg zum (Pferde-)Stall ab. Die Huehner – noch in der Mitte der Wiese (lahme Dinger xDD) – bleiben stehn und schaun mich mit so nem WTF-Blick an. Des sah einfach zu geil aus xDDD

... link (0 Kommentare)   ... comment


26.2.11
26.2.11 Sat

Shoppen =D War aber mittlerweile au noetig xD Batterien, Torch (Taschenlampe), Pflaster, Anti-Muecken-Dingsi etc.^^
Nur Sonnencreme find ich keine Gescheite…immer nur 30+ und trotzdem sauteuer….und was die mit 100 (ja – gibt’s hier^^) kosten, will ich gar net erst wissen xDD Hier hat au generell alles nen SF (=LSF)^^ Selbst Shampoos werben mit SF 5 xDD
Und soo langsam check ich hier au die Kleider- und Schuhgroessen^^
Und endlich ne SIM-Karte =D Nachm Aktivieren und Aufladen (heisst hier uebrigens Top-Up^^) is mein Akku aber total leer xD (*lach* Ich hab doch wirklich zuerst „lehr“ geschrieben xDDD)
Und obwohl Blenheim eig total klein is, kann man sich hier doch fast verlaufen xD Die Strassen sehn i-wie alle gleich aus…^^


Btw: Selbst heut noch ein Aftershock von 4.1 oÔ Des hoert ja nie auf….und mittlerweile 123 Tote und ueber 200 Vermisste…

Dieses „heaps of“ (=a lot of, much etc.) scheint echt Dialekt zu sein…ich hab des zuvor noch nie gelesen oder gehoert und dann hier die ganze Zeit o.O Kommt aber au im Australischen vor^^

... link (0 Kommentare)   ... comment


25.2.11
25.2.11 Fri

In ein paar Minuten 3000 Euro ausgeben, des schaffen halt nur Frauen xDD
Hab jetzt ne Suedinsel- und Nordinsel-Tour gebucht =D Nur leider gehen die Angebote nur bis April, kann also leider nix am Ende machen…aber Mark arbeitet August-Oktober net (da gibt’s nix zu arbeiten^^) und da reisen die immer rum und ich fahr halt dann da mit…wird also eher Ende August^^
Und beim buchen: E-Mail-Adresse angeben…und meine hat ja sowas _ drinnen…und joa...ich weiss noch net mal, wie man des in Deutsch net xD Ich nur: “Oeh – like a minus but on the ground…”

April is jetzt bei mir also fast komplett ausgebucht^^ Am 2. geht’s los (Hot Rocks-Tour = Nordinsel), am 12. is Ende, 3 Tage Schule und dann 16 Tage Suedinsel =D

Btw: Ihr kennt mein Gedaechtnis (*lalala*) - macht euch auf Nachtrage gefasst ;)

Btw2: Mr Saxons Nummernschild is genial „S4XON” ^^

... link (0 Kommentare)   ... comment


24.2.11
24.2.11 Thu

Wuhu, ich traeum in Englisch O_O Kp, WAS es war, aber es war Engl^^
Des sind sogar mehrere Wunder
1. Ich traeume ueberhaupt oÔ Normalerweise passiert des so hoechstens einmal im Monat, meistens seltener…probier hier nurmal interessehalber, ob man sich des „erzwingen“ kann, indem man sich einfach vorm Einschlafen drauf konzentriert…scheint sogar zu klappen^^
2. In meinen Traeumen wird gesprochen
Meine Traeume sind ja eh…also wegen dieser ganzen Traumdeuterei, „dein Unterbewusstsein will dir etwas sagen!“, komm ich nur auf eine Loesung: Mein Unterbewusstsein verbraucht meine ganze vorhanden Kreativitaet in der Nacht und die pennt dafuer den ganzen Tag^^ Selbst des is so’n halbes Garfield-Wesen xD

... link (0 Kommentare)   ... comment


22.2.11
22.2.11 Di

Regen, Regen und noch mehr Regen…und Wolken, die hier – wie immer halt^^ - fast bis aufn Boden haengen…es is aber net neblig xD

Hatten heut au nur „First Half Day“, also nur bis 4.Period = 12:40 =D
Schulbusse fahrn natuerlich alle (*hust* die andren zwei halt xD) ausser meiner….mir war des eig voellig klar, dass der faehrt und hab deswegen gar net nachgefragt xD Zum Glueck hat mich dann Mrs Whyte mitgenommen =D (is ja eh unsre Nachbarin)
Und ich glaub, Mr Saxon is so fast der einzige Lehrer, bei dem man ne Doppelstunde (=100min) Geschichte ueberlebt und es sogar noch SPASS macht^^
Mal wieder Weltpolitik zusammengefasst „Large navy, become a world power, big colonies and piss off other people!” xDD Und nebenbei noch Abbey verarschen =D (Quiz: Sie hatten 2.5 Punkte und Ben – der letzte Stunde net da war – 4.5^^) xDDD

~WORD OF THE DAY: Frenemies
Natuerlich History, ging um des Verhaeltnis Britain-France. Abbey „Enemies“ und er gleichzeitig „Rivals – not really enemies….frenemies!“ xDD Wir dann nur so, des is echt genial, des schreib ma in den Exams „No – DO NOT write frenemies in your exams!“ xDD

~QOUTES OF THE DAY: I‘m just paraphrasing! & Pooh-Pooh & Period of Paranoia
Wer erraet in welchem Fach?? xDD
Kp, wie wir da eig drauf gekommen sind, i-wann bei der Quiz-Verbesserung, Josh glaub ich „I’m just paraphrasing!“ und wenn dann spaeter i-jemand was falsch hatte „I’m just paraphrasing!“ xDD
Des andre kommt von Mr Parson aus Assembly gestern. Er meinte i-wann halt mal „Students may say pooh-pooh“ (im Sinne von is-mir-doch-egal) und wir ham uns in Geschichte so drueber lustig gemacht xD (ich geb Mr Saxon recht, ich hab des noch nie jmdn sagen hoeren^^) Und er dann au nur so „Britain said pooh-pooh [….] but then they realized it was NOT pooh-pooh!“ xDDD
Und „Period of Paranoia“ passt wirklich super^^

Halleluja, da stell ich bloss meinen Blog online (3:55 pm) und geh dann noch kurz auf Facebook und alle nur „Omg, ChCh (=Christchurch), everything okay??“ etc. Dacht mir halt am Anfang nix dabei, aber nachdem des ziemlich viele um die gleiche Zeit gepostet ham, hab ich dann doch mal gegooglet…Erdbeben in Christchurch, gegen 2pm und Staerke von 6.3….WUHU, ohne Facebook bekommt man ja i-wie nix mit xDD
Aber ihr koennt beruhigt sein, selbst bei der Staerke merkt man hier ueberhaupt nix von^^


Und wir machen hier in History Sachen, die wir in Dt i-wie nie gemacht haben oÔ
Okay, es is Geschichte (xD), aber ich denk mir bei vielen Sachen hier noch net mal „Achja, da war ja was….“, des meiste is hier fuer mich echt neuer Stoff^^
British/Splendid Isolation, Ottoman Empire, die ganzen Alliances, Navy Race….vllt liegts ja au nur daran, dass wirs hier schneller machen und net so detailliert (was eindeutig von Vorteil is, denn hier geht’s echt um den Gesamtueberblick^^) und er‘s halt einfach hammer erklaert^^
Ganz ehrlich – ich versteh des hier VIEL besser als in Deutschland^^

So ziemlich des Erste, was ich einpack, is mein Heft, ich bring mich echt um, wenn ich des hier vergess^^

... link (0 Kommentare)   ... comment


20.2.11
20.2.11 Sun

Spud reiten:
Am Anfang war er echt unmöglich. „Omg, BÄUME!!“ *doppelte Schlangenlinie (also des Pferd war in sich so gebogen, mein ich^^) bild* Ich will stehen bleiben *rückwärts drippel* Gerte *Kopf hochreiß und nach links wegdreh* Schenkel* *rückwärts-rechts weglauf* *Gerte*….i-wann is er dann stehengeblieben *hechel*
Und dieses Pferd is echt…komisch^^ Gerade? Vergiss es^^
Generell bin ich noch nie ein Pferd geritten, dass i-wie so…uneinig…war…. Die vordere Hälfte läuft nach rechts, die hintere nach links…fühlt sich interessant an xDD
Heut hab ich mal wieder versucht, nen Links-Zirkel zu reiten….1. Hälfte – super….2. Hälfte - *ähem* vergiss es^^ Da läuft er stääändig über die innere Schulter weg…mein Plan sah also so aus: Gerade – gaaaanz leicht nach links (keine Gewichsthilfen – [*böse schau* Du kennst das Wort Gewichsthilfen net?? *Wörterbuch töt*], nur minimal Zügel) – gerade etc. Spuds Umsetzung sah dann so aus: Gerade mit dem typischen nach-rechts-fallen – 90°-Kurve nach links (und des fühlt sich wirklich komisch an, wenn sich zwei Meter Pferd unter dir plötzlich und steif wie’n Brett nach links drehn^^) – ich halt rechts gegen – 90° nach rechts…
Naja, bin dann erstmal 5-10min (25°, mitten in der Sonne, Leichttraben *hechel*) getrabt, da war der Zirkel natürlich au net besser xD (nur das es sich noch lustiger - ich vermisse im Deutschen Wörter wie „weird“^^ Lustig/Komisch triffts ja net wirklich… - anfühlt, wenn er so plötzlich umschwenkt^^)
Und i-wie hab ich des Gefühl, dass er im Trab echt glücklicher is^^ Er zeigt sogar scho Ansätze zum Vorwärts-Abwärts =D (kann ich nur schlecht machen, weil er dann hinläuft wo er will und dass is bei diesem Pferd alles, aber net geradeaus^^)
Hab dann au mal schnelleren Trab versucht (okaaaaaay *hust* „Schneller“ im Sinne von Etwas-schneller-als-mein-bisheriges-vor-mich-hin-schleichen^^)…kamen aber nur Taktfehler bei raus….Galopp wird *hust* interessant^^

Am Abend hat Mark dann noch des Wespennest angebohrt (waer was fuer dich, Mami^^)…die kamen natuerlich net grad happy raus und ham Mark ziemlich zerstochen (Kopf+Gesicht)….dann gabs erstmal ne ordentliche Ladung Anti-Insekten-Spray in des Loch, Tuch rein und erstmal fertig….sie klangen net begeistert xDD (Wobei‘s echt komisch is…da sind total viele oben, aber man sieht draussen so gut wie keine rumfliegen oÔ)
Morgen geht’s dann weiter^^

... link (0 Kommentare)   ... comment


12.2.11 Sat
So..ich nehm hier jetzt einfach meine fertigen Bloegge, ob des jetzt Sinn gibt oder net, is mir egal^^


12.2.11 Sat

Kaikoura =D Wusst gar net, dass des nur 2h Autofahrt weg is^^
Während der Autofahrt fällt mir grad so auf, wie lange ich meine ganzen älteren Lieder nimmer gehört hab oÔ
Grad Save You is ewig her *gleich IPod krall*
Und Yesterday au…*grins* Ich muss (sorry, aber des wird DEFINITIV net mit scharfem S geschrieben xD Genauso wenig wie 'dass' ^^) immer noch an die Szene mit Coco denken. *Coco anschau* Wir fahren grad von Simin aus mitm Fahrrad nach Hause, ich „Ich hab nen Ohrwurm von Yesterday“. Und obwohl uns beiden total klar war, dass ich des von Reamonn meinte, haben wir beide sofort an die Beatles-Version gedacht^^ (Sei stolz auf mich Papi^^)
Und au jetzt...sosehr ich mich auch an DES Yesterday zu erinnern versuch, des einzige was dabei rauskommt ?from yesterday it’s coming – from yesterday the fear? *hust* auchn geniales Lied, gehört jetzt aber net hierher xD

Einen Tag spaeter:
*echtes Yesterday hör* Aaaaaah, wie konnt ich des nur vergessen *-*
1223 Lieder sind einfach zu viel xD

... link (0 Kommentare)   ... comment


Samstag, 19. März 2011
6.2.11 So
6.2.11 So

Hab Spud heut dann den Berg hochgefuehrt – mit Gerte und Handschuhen bewaffnet^^ - und siehe da: Er geht normal in den Wald als waer da ueberhaupt nix! Zwar noch ziemlich aufmerksam und guckig, aber ansonsten normal xD
Dieses Pferd *kopfschuettel*

Am Abend hab ich dann House entdeckt =D
Eig mocht ich des ja immer…aber jetzt…angefangen hats ja eig scho in Deutschland, als die Folge kam, wo er in die Psychiatrie kam (is laaange her^^)…hier kam jetzt i-was von Staffel 7 und des is ja echt voll der Scheiss….hab au nur die ersten 15min angeschaut^^
Ich will keinen Liebesfilm mit nem geistesgestörten, verstaubten (wirklich!) Deppen anschaun, ich will den alten House back!!
btw: Hat der eig nen Vornamen? Selbst Cuddy (oder wie au immer die heisst xD) nennt ihn nur House…
Und seine Stimme irritiert mich…im dt is die ja eher rauh (...wird des wirklich ohne h - rau - geschrieben oder will mich Word nur verarschen?) und hier ziemlich hoch o.O Ich weiss, Engl is fast IMMER hoeher, aber bei ihm isses selbst fuer engl Massstaebe (xDD Jetzt duerft ihr Bier au in Massen drinken [Was is denn daran scho wieder falsch…*genervt*…WIE ZUM TEUFEL SCHREIBT MAN DES DENN SONST, WORD?!?! Und JA, du bist au auf Deutsch eingestellt *knurr* - 5min spaeter: *lach* OKAY – ich gebs auf xDDD Jetzt kann ich Leo verstehn, als sie Mando gefragt hat, ob man des drinken oder trinken schreibt^^ *prust* Lasst mich doch alle in Frieden xDD] ^^)
Btw: Wer die Klammern kapiert, kriegt nen Keks^^

... link (0 Kommentare)   ... comment


5.2.11 Sa
5.2.11 Sa

Bin mit Spud heute den Huegel hochgeritten – des is bergiger, als es aussieht^^
Wenigstens isser net sonderlich gestolpert und wir sind beide wieder lebend unten angekommen^^
Aber am Ende is da ja der Wald…und nein, Spuddy will nicht in den boesen, dunklen Wald^^ Er lebt seit Wochen in dem Paddock und war da sicher im Wald, also von dem her will er mich glaub ich nur verarschen >.<
Habs dann aber gar net weiter probiert, weil er halt immer rueckwaerts gegangen is (und bei Gerte seitwaerts) und jaaa, auf der ebenen Strecke okay, aber net auf nem steilen Berg!

... link (0 Kommentare)   ... comment


4.2.11 Fr
Ich lass jetzt maln paar Tage aus, um hier endlich mal voranzukommen^^
Gibt halt dann tausende Nachtraege...


4.2.11 Fr

Am Nachmittag Heuernte =D
Und obwohl des nur drei relativ kleine Paddocks sind, sind des trotzdem 200-300 Ballen o.O
Und ich will lieber net wissen, wie schwer so’n Teil is^^ Obwohls au leichtere und schwerere (bei dem Wort muss ich immer erst noch mind 2mal nachzaehlen, ich hasse es xD) gibt^^
Hatten zum Glueck Hilfe, Mrs Whyte und ihr Mann, zwei andre und am Ende noml 2^^ Hat dann so 2-4 Stunden (ich hatte besseres zu tun, als auf die Uhr zu schaun^^) gedauert und am Ende war meine Hand tot xDD Weil du die Ballen halt immer an den Stricken traegst^^ Am Ende wurd mir dann zwar der Trick gezeigt, einfach ein bissl Heu auszurupfen und zwischen Ballen und Strick zu tun, hilft zwar echt gut, dauert mir aber zu lange^^
Dann Huehner verscheuchen, um die Ballen da zu lagern^^
Am Ende hat ich echt UEBERALL Heu (ne Allergie waer lustig xD) und meine Hand tat am naechsten Tag immer noch weh^^

Und es is echt lustig: Ich setz mich auf die Bank, ruf nur „Sophie“ und sofort kommen alle drei Hunde, 2 Katzen und ein paar Hühner angerannt xDD

Btw: Hunde rauslassen is echt lustig…immer dieselbe Reihenfolge^^
Erst kommt Sophie rausgerannt und is au sofort weg, dann Tiffany, die rennt au erst weg, als Letzte (wie immer xDD) Frizzl, die sofort zu mir kommt und dann dreht Tiffy sich nachn paar Schritten um und begruesst mich auch xDD
Und wehe, ich ignorier die^^ Dann springen die fiepend an meinen Beinen hoch^^

... link (0 Kommentare)   ... comment


Sonntag, 6. März 2011
Bilder =D
Sooo, die Schnelle des Internets (Genitiv =D) is echt beeindruckend >.>

Ich liebe die Sunsets hier *-*








Hammergeile Wolken *-*




Schuluniform (ich hasse es xD Zudem wars heut noch total kalt - 4 Grad in der Nacht o.O)



(sorry - hab Ausschneiden und Drehen vergessen...)


Warum sind die Bilder so unscharf *knurr*
Fullscreen sind die ja noch schaerfer als hier...^^

... link (0 Kommentare)   ... comment


2.2.11 Mi
2.2.11 Mi

Hab Mrs Whyte in Aqua =D
Und der Raum riecht scho nach Fisch^^
Wir machen Chinook Salmon =D
Und der spezifische Name lautet “Oncorhynchus tshawytscha“ Sie nur „You must know how to spell it“ Alex „But miss – I can’t even SAY it!” Jaa, seeehr berechtigter Einwand xD
Wobei die des eh komisch aussprechen…des tshawytscha hat bei denen 4 Silben o.O Naja, wir muessens ja zum Glueck nur schreiben koennen^^

Und ich hab immer noch kp, wie hier die Zeiten sind xDD Ich wart halt einfach aufs Klingeln bzw geh, wenn alle andren gehen^^

... link (0 Kommentare)   ... comment


1.2.11 Di
1.2.11 Di

Ziemliches Chaos in der Schule: Die Stundenplaene sind noch net bei allen komplett (manche Kurse sind halt voll), manche ham sogar nur die Engl- und Mathestunden eingetragen o.O
Und anstatt erstmal Form Class zu machen, fangen die gleich mit der 1.Stunde an – schlau gemacht xD
Wir Dt hatten ja ueberhaupt kp, mussten dann also erstmal warten, bis wir die 1. Und 2. Stunde gesagt bekommen ham (Stundenplan war bei uns erst in der Pause fertig^^) Und dann is denen au aufgefallen, dass uns in dem ganzen Chaos noch niemand rumgefuehrt hat^^
Also ham die uns erstmal zu unsrer Media Studies Klasse gefuehrt und zwei Schuelerinnen (Cheyenne und Sondra) fuer uns geklaut =D Und waehrend die uns rumgefuehrt ham und halt au alles erklaert ham, sind die einfach mal durch alle Klassenzimmer durchgelatscht (okay – hier lassen viele Lehrer die Tuer au offen^^) und uns vorgestellt (auch jedem Lehrer, der uns aufm Weg begegnet is^^).
Naja, verwirrend is des hier scho noch, is halt alles einstoeckig, dafuer aber total verteilt…also au mehrere Gebaeude…ich irre hier halt immer noch im Kreis rum und lauf Umwege^^

Doppelstunde Geschichte: Wir hatten in der 1.Stunde ne Vertretungslehrerin, ich hab des aber net gecheckt xD Ich hab mich scho gewundert, dass wir keinen Stoff machen^^
Und ratet mal des Thema….Origins of World War I, Nazi Germany, Russian Revolution xDD
Toll, jetzt hab ich extra Geschichte genommen, in der Hoffnung, etwas ueber NZ zu erfahren und dann dass xDD Der Lehrer scheint aber nett zu sein^^

Am Nachmittag will ich dann halt reiten, aber was find ich vor: Verbogenes Gatter + blutendes Spuddylein o.O Seine ganzen Hinterbeine warn halt blutig gekratzt, hab die dann aber vorsichtig angefasst und er hat noch net mal gezuckt *puuh* War dann eig scho 5 Uhr (Naomi meinte, sie is um halb fuenf da), hab dann also Naomi angerufen (zum Glueck hat des Telefon ein Telefonbuch^^ Sie meinte danach au, des war schlau von mir^^), Marks Truck is zamgebrochen (spaeter au noch „Cause Mark’s truck broke down – not OUR truck – MARK’S truck!“ xD)…ne halbe Stunde spaeter warn sie dann da, Spray auf die Kratzer und des is net schlimm =)
Wir denken, Tor hat in ins Gate gejagt, weil er beim Rausfuehren au Angst davor hatte….macht nur Aerger, dieses Gastpferd^^


Btw: Rechnet mal mitn paar Nachtraegen, ich hab mir zwar alles aufgeschrieben, des sind aber total viele Zettel^^ Aber ich glaub, euch isses lieber, wenn ichs nur halbfertig reinstell als gar nett^^

... link (0 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 3. März 2011
Einfach was geniales fuer zwischendurch:

http://de.news.yahoo.com/34/20110301/tod-slowaken-bauen-schwimmbad-ohne-wasse-045b8e8.html

xDD
Was fuer Deppen^^


Des is ja fast noch besser als die Lasst-uns-Schnee-auf-Ebay-Verkaufen-Sache:
http://de.news.yahoo.com/34/20110303/tod-ueberraschung-buch-mit-leeren-seiten-045b8e8.html

... link (0 Kommentare)   ... comment


Samstag, 26. Februar 2011
31.1.11
31.1.11 Mo

1. Schultag (Unterricht beginnt hier um 8:45, muss also erst um 7 aufstehn *hehe*), Naomi wollt mich hinfahren und meint nur so, ich sollt so um halb neun da sein, also fahr wir um 8:20 los…okay….ich bin natuerlich scho um 8:15 fertig (xD) und wart halt auf Naomi…
8:22 Geschirr spuelen (nein, wir haben keine Spuelmaschine^^)
8:25 Waesche aufhaengen
xDD Kamen dann natuerlich spaeter an^^ Dann erstmal zu Mrs Whyte, sind alle in Year 12 (o.O) und dann noch Faecher waehlen: Hier gibt’s 6 Bloecke, und du musst aus jedem eins nehmen (geht au net anders, weil in einer Jahrgangsstufe die Bloecke immer zeitgleich sind^^)
Hab Aquaculture (Chemie is leider im selben Blog *grrr*), Bio, History, Media Studies und Englisch, Mathe halt^^
Den Papierkram hat groesstenteils Naomi gemacht und so geil bei den Unterschriften: Sie unterschreibt halt bei ihrem Feld, schaut Marks an, murmelt i-was und schmiert i-was rein xDD

Dann ham sich erstmal alle neuen vor der Halle versammelt und Mr Collins hat uns erklaert, was wir machen solln: Reingehn, Hongi mit allen, hinsetzen, Reden anhoern und dann soll einer von uns Deutschen au noch ne Rede halten. Keiner von uns wollt halt und Janinas Mutter nur so „The oldest one!“ Wir schaun alle Janina (16, Hannah is au 15^^) an xDD Mr Collins meint au, sie soll halt auf Deutsch reden und von dem her isses eh egal, sie kann au uebers Wetter oder so labern^^
Naja, dann sass ma halt drinnen, wurden erstmal von nem Haka begruesst und au die ganzen Reden waren so zu 80% auf Maori *gr*…wir sassen da, ham nix verstanden und die ganzen Maori-Schueler ham immer voll gelacht^^
Nachn ersten paar Minuten scho der 1. Fehler: Nach Mr Parsons (Schuldirektor) Rede stehn halt alle auf, wir natuerlich auch…dann sehn wir nur so, dass Mr Collins sitzt xDD Lalala^^ Danach ham wir drauf gehoert, ob Mr Collins oder ein andrer „Etu!“ (Stand up!) sagt^^

Dann sind halt alle gegangen, wir wurden in unsre Haeuser und form classes aufgeteilt…ich wird dann von i-nem Student in meine form class gebracht , und die Lehrerin (Mrs McLaren) nur so, ja ne, ich steh net auf der Liste xD Nach einigem hin und her war des dann aber geklaert^^ Ham dann so’n paar Kennenlern-Spiele gemacht, u.a. eins, wo man 26 Fragen hat (z.B. jmd der den und den Film gesehen hat, jmd der weiss, wo die Golden Gate Bridge is etc.) und zu jedem Feld nen unterschiedlichen Schueler finden muss…ich stand bei allen im Feld „War an nem Ort, an dem du noch nie warst“ xD
I-wann sind wir dann aufs Thema Dressur gekommen (eine hatte in den Ferien ein Pferd bekommen und die andren Maedchen kannten eben den Begriff Dressur net o.O) und sie hat halt dann’n Video gesucht (MacBook fuer jeden Lehrer, Beamer etc. in jedem Klassenzimmer o.O)…*ARD-Zeichen in der Ecke seh* So geil^^ Dann musst ich halt uebersetzen, aber nunja…wer mal Dressur gesehen hat, weiss, dass die da groesstenteils Scheisse labern^^ „The…..*verzweifelt nach halbwegs geeignetem und paraphrasierendem (gibt’s des Wort xDD Dank Coco weiss ich jetzt aber: Verbalisierung =D) Wort such….movement of the horse…“

Und die bekommen hier sogar Hefte, Stifte etc. o.O
Fuer Yr (Year) 12 isses:
4x Hardcover (kleiner als A4), ruled
1x A4, ruled
1x A4, blank
Klebestift
Ordner (sogar ein ziemlich fester^^) + linierte, gelochte Blaetter + diese farbigen, gelochten Einteilungen
So’n duenner Ordner (also diese Plastikteile, kp, wie die heissen^^) (- und wie ich grade, 2.3., von Coco gelernt hab, heissen die Teile Schnellhefter^^ Nach dem Wort hab ich gesucht xD-), mit so 20 Folien drinnen
Und (okay, eig war des ein paar Tage spaeter…xD) noch’n Hausaufgabenheft (die Schule hier hat‘n eigenes)
Und die beschwern sich, dass sie keine Stifte kriegen xDD Ausser Kuli ham die hier doch eh nix dabei^^
Und die ganzen Hefte kann man au im jeweiligen Zimmer lassen, Spind braucht man also eig gar net^^

Aber des Gelaende is verwirrend O_O Ziemlich viele Gaenge sehn hier gleich aus und total viele einzelne Gebaeude o.O Und nummeriert is hier auch nur die Haelfte der Zimmer xDD

Unterrichtsende: Jetzt weiss ich, was ich vergessen hab – zu fragen, wie ich ueberhaupt heim komm xDD Zum Glueck wussten die im Sekreteriat Bescheid^^

Zurueck dann mitm Schulbus, der Fahrer fragt halt, wo ich aussteigen muss…aeh…denkst du, ich kann des beschreiben?? Ich war ja scho froh, dass ichs so halbwegs erkannt hab^^ (die, die neben uns wohnt, faehrt zum Glueck mitm gleichen Bus^^)


Btw: Hab jetzt meine Laptop-Tastatur auf engl umgestellt…is i-wie lustig, weil ich halt z und y immer noch verwechsle^^ (zumal des leicht doof is, weil des ja immer noch auf Deutsch drauf steht…ich glaub, ich kauf mir mal Klebezettel^^)
Kann also leider kein Eurozeichen und mein geliebtes oÔ nimmer machen ;(
Denkt euch also bei o.O bitte einfach ein oÔ ^^

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 21. Februar 2011
Earthquake...
Voellig Off-Topic, aber angesichts des Christchurch-Erdbeben grad eben notwendig:

Mir gehts bestens, wir leben hier alle noch und ham noch net mal was gemerkt =)

Des Haupterdbeben war so gegen 2pm, 6.3 und 10km suedlich von Christchurch...des im September hatte 7.1, war aber 40km weg und v.a. in nur 5km Tiefe)...Schaden und Totenzahlen sind also diesmal deutlich hoeher...
zusaetzlich warn dann noch 4-5 Erdbeben in der Gegend, alle so Staerke 3-4

Aber ich bin hier zum Glueck erdbebensicher^^

btw: Ohne Facebook haet ich des bis jetzt noch net mal mitgekriegt xD
btw2: Die Richterskala is i-wie lustig:
10,0 … ∞ Globale Katastrophe; Noch nie registriert; Extrem selten (unbekannt)
xDD


8:15 Bis jetzt 65 Tote (wobei die Zahl ziemlich sicher steigen wird, wenn man sich mal die Stadt ansieht o.O) und Nationaler Notstand Stufe 3 (des hoechste fuer regionale Katastrophen...)...die Stadt is des einzige Chaos, Truemmerhaufen ueberall, total ueberflutet, und selbst die Kirche is eingestuerzt o.O
Wasser, Decken bzw Unterkuenfte, Medizin is au alles knapp...halleluja...

... link (0 Kommentare)   ... comment


30.1.11
30.1.11 Mo

Die haben hier sogar nen eigenen Wald mit See oÔ Sieht echt hammer aus *-*
Und nen Huegel, von dem aus man echt ne super Aussicht hat =D


Am Nachmittag kam dann Mrs Whyte (Assistant Principal), ne Freundin von Naomi, und ich bin Spud geritten…erstmal vorsichtiges Aufsteigen (mit Aufsteigehilfe, nach 2 Jahren Islaendern bin ich froh drueber xD), dann ham sie mich erstmal in der Arena rumgefuehrt, weil er halt noch nie auf dem Boden war…nachn paar Runden, okay, ich reit halt dann richtig los, Schenkelhilfen, seitwaerts, verwahrend – alles halt…
I-wann bleibt er dann stehn, ich treib halt wirklich so gut wie’s geht (Naomi: „Kick him to Germany!!“ xDD), aber er bewegt sich keinen Schritt vorwaerts….i-wann Naomi nur so, ja ich bin die 1., die ihn reitet, er kennt Schenkelhilfen net….okaaaayyy, etwas frueher waer net gewesen, dann haet ich mich etwas besser drauf eingestellt xD
Bin dann in den Paddock (der, die, das??) ausgewichen und hab ne Gerte bekommen =D
Gerte kennt er ja und er lernt zudem verdammt schnell oÔ Des ging dann scho besser^^

Hab dann noch Quad-Fahren gelernt (keine motorisierten Fahrzeuge *huuuust*), wobei ich eher mit so 7 km/h im Paddock rumgefahren bin^^ Habs sogar geschafft, mit dem Teil einige hoechst interessante *hust* (beaengstigend triffts besser xD) Geraeusche zu produzieren^^
Naja, ich bevorzuge EINDEUTIG laufen^^


So, nurmal fuer den Fall, dass hier niemand mit meinen Abkuerzungen klar kommt:
Dt = deutsch, Deutschland
Engl = englisch, English
Aqua = Aquaculture
Eig = eigentlich
I-….. = Irgend-…
Vllt = vielleicht
Kp = keinen Plan (=keine Ahnung)
Btw = (*grins* Ich liebe es^^) „Btw that means – by the way“ (xDD *lach* Ich muss euch die Szene mal hersuchen^^ Wenigstens hab ich die Folgen auf meinem Laptop =D Und ich hab sogar auf Anhieb die richtige gefunden, ich bin stolz auf mich^^ Aber ich schweif vom Thema ab, sorry^^) Und des uebersetzt man mit gz = ganz zufaellig (*prust* Was fuer Idioten xDD)
Und Punkte mach ich bei Abkuerzungen sowieso nie^^
Joa, und dann halt noch au = auch; scho = schon und so weiter….

... link (0 Kommentare)   ... comment


29.1.11
29.1.11 So
*puuuuh* Jetzt is erstmal Schluss mit reisen =D Und endlich kann ich meine Koffer auspacken =DD (die warn letzte Woche ja des totale Chaos^^)
Wurd dann daheim au gleich stürmisch von den drei Hunden und den Katzen begrüßt.

Dann Rundgang, ich hab natürlich meine normalen Turnschuhe (die schwarz-weissen^^) angezogen. Naomi springt auf einmal über i-was drüber, ich schau noch, seh aber nix, lauf normal weiter und land mit’m rechten Fuß voll im Matsch xDD Dann war er braun^^
Dann wurd mir au gleich mein Pferd, Spud, vorgestellt: 5 Jahre, ehemaliges Trabrennpferd (Ende Januar letztes Rennen)

Dann ham wir dann noch nen Teil von Transformers angeschaut…zumindest glaub ich, dass des der Film war….ich hab nämlich die ganze Zeit gezweifelt, ob des net doch ne gut gemachte Verarsche is xD Mark und Naomi au immer nur so „What the fuck/hell?!“ xDD War aber lustig^^
(hab noml nachgeschaut: „Transformers: The Revenge of the Fallen“….xDD Ich muss den i-wann noml komplett anschaun, is echt lustig xDD Also für ne Verarsche wärs echt super^^)
Und Miss Kitten hat mich waehrenddessen belagert xD

Und ich war muede^^

Die ganzen Viecher:
3 Hunde: Sophie (gelber Labrador), Frisbee (bzw. Frizzl, Frizzles, Frizz etc. ^^ Und i-so ne Terrier-Rasse, weiss) und ihre Tochter (die aber groesser is^^) Tiffany
3 Katzen: Miss Kitten (so alt wie ich, braun-weiss-schwarz, aber mit beigen Pfoten, voll suess <33), Rosemarie und Jack (orange-weiss)
10 Huehner „Chookies“, und die meisten sind echt freundlich oÔ Die eine kann man sogar aufn Arm nehmen =D Nur laufen die wirklich ueberall rum, sogar ins Haus, wenn sie hungrig sind xDD Und die Eier liegen dann au so ziemlich ueberall rum…^^
Schaaaaffeeee =)) (fragt mich bitte net wie viele, ich zaehl die doch net xD)
2 Mini-Kuehe „Muhmuhs“*quiek* Die bekommen halt taeglich Wasser aus so nem Flaschenteil – ich fotografiers mal^^ - und die sind echt so putzig *-*)
2 grosse Kuehe „Muhmuhs“, die rennen aber weg xD
3 Minis, Crystal und ihre Fohlen Diva (16 Monate) und Pewter (3 Monate). Ebenfalls zum Quieken <3
2 Rennpferde (Mark), Wobbly (bzw Aveross Star als offizieller Name^^) und Monster (bzw Odin – ich hab drei Wochen gebraucht, bis ich den Namen gecheckt hab xD Des klang immer wie Oldin oder so xDD Aber den nennen eh alle nur Monster^^)
2 Reitpferde (Naomi), Ascot (3 Jahre, wird nur so 1x im Monat geritten) und Zambezie bzw Zammy (geile Farbe *-*)
Spud eben und noch 1 Gastpferd, Tor (wurd Mitte Februar zum Glueck abgeholt, der hat echt nur Aerger gemacht^^)

Und Coco wurde verkauft (ziemlich unreitbar, wurd nimmer traechtig und hat als einzige Stute au nur fuer Aufregung gesorgt^^)

Btw: Wuhuuu, man kann bei Word ja die Farbe wechseln oÔ
Hab ich au net gewusst xD (eig wollt ich ja nur schaun, ob man hier die Rechtschreibpruefung i-wie dazu bringen kann, ae oe ue und ss net als Fehler anzusehn…des nervt naemlich^^)

... link (0 Kommentare)   ... comment


Sonntag, 13. Februar 2011
Fährenfahrt
29.1.11 Sa
Fährenfahrt
Wellington is echt lustig…total aufm Berg verstreut xD

Die Landschaft is echt hammer, nur bekommt man des nie so auf Fotos hin *knurr* (Ich habs natürlich trotzdem genau 373mal versucht, Kommentar von Mark „OF WHAT?? The mountains?!“ „Äh…yes^^“ xD)
Aber des sieht einfach zu geil aus*-*

Unser Plan war ja eig, nachm Einsteigen nur noch Englisch zu reden. Hat ja – bis auf einige kurze Ausrutscher^^ - dann au ganz gut geklappt
Naja, aber dann . . . *dramatische Sounds nachmach* kam . . .

Ne deutsche Rentner-Reisegruppe xDD bzw gleich mehrere
(Wir ham scho im Warteraum gesagt, des sind bestimmt Deutsche xDD Die erkennt man immer^^)

Mit denen ham ma uns dann halt au unterhalten^^ Generell is hier so fast jeder 2. Deutsch oÔ
Au in Wellington selber: Alle 5min sind wir andren aus unsrer Gruppe übern Weg gelaufen, und au sonst total vielen andren Deutschen. Des Land wird wirklich von uns überflutet^^


Wohoooo – Des is ja ‘n halber Sturm da draußen oÔ Da hauts einem ja fast den Laptop vom Schoß *nach drinnen flücht*

Oh, aber hier drinnen isses komisch….mir is total schwindlig….und schlecht…
*nach draussen flücht* Scheisse *Cappi (<- oder mit ‘k‘??)hinterherjag*

Btw: Ratet mal, wer neben uns sitzt xDD

Nach 3 Stunden warn ma dann endlich in Picton =D
Wurden au gleich von unsren Gasteltern und dem School-Coordinator empfangen. (da konnt uns ja i-wie niemand sagen, WER uns jetzt genau abholt xD)

Berge =DDD

... link (0 Kommentare)   ... comment


28.1.11
28.1.11 Fr
Am Nachmittag haben wir dann unsre Lehrer verabschiedet…die ham dann auch nen Song auf Maori gesungen^^
Und i-wie hab ich Sonnenbrand aufm Schädel xD Aber des tut weh! (Okay…Janina hat Sonnenbrand direkt auf der Nase und des wirft jetzt voll die Blasen, ich sag also besser nix xDD)

Bin dann mit Kristina noch in die Stadt gegangen (eig die andren au, wir ham uns aber getrennt^^ Denn mit den beiden bin ich selbst beim 4. Mal net weiter gekommen als beim 1. Mal xDD)

Zwischendurch ham wir uns mal ans Wasser gesetzt, war die Stelle vom Kajaking^^ Und neben uns waren so Leute in riesigen durchsichtigen Bällen im Wasser (10$/5min oÔ)
Scheint aber ehct lustig zu sein^^

Kristina musst man zum Bus, also bin ich noch allein rumgelaufen…im Supermarkt gibt’s sogar Lindt und Haribo^^ Warum hab ich des Zeug eig mitgeschleppt xD
(Achja, im Unterricht meinte unsre Homestay-Coordinatorin au, dass es hier so nen Versandhandel gibt, der dt Marken von Wellington aus versendet^^ Und für die Leute in Nelson gibt’s „Doris‘ Bratwurst“ xDD)

Aber die Bücher hier sind voll teuer oÔ Harry Potter 7, gebunden für 67$ O_O
Öh – WAS BITTE?? Wo is in Picton/Blenheim ne Bibliothek?? xD
Hab dann stattdessen fast ne Stunde lang The Last Song (Mit dir an meiner Seite, Nicholas Sparks – an den Büchern kann ich einfach net vorbeilaufen^^) gelesen (Anfang, Ende und so zwischendrin^^)
*-* Ich liebe es <33

Nachm Packen ham wir uns dann noch mit Maria (der andren Gastschülerin aus Mexiko) unterhalten. Die konnt am Anfang au gar kein Engl, is jetzt seit 6 Monaten hier…naja, für ne einfache Unterhaltung reichts, aber für die Zeit…sie scheint auch i-wie mehr sprechen zu können als verstehen oÔ Es lebe die Umschreibe-Kunst^^ (Wackelpudding „Äh…shaking pudding“ xDD „heat until all the powder has disappeared“ Sie hats verstanden^^)
Naja, am Schluss wurds dann fast 2 Uhr, bis wir im Bett waren….und um 6 Uhr musst ma aufstehn xDD

Btw: An den Brauch hier, Danke zu den Busfahrern zu sagen, gewöhn ich mich i-wie nie xD
Ich kapier den Sinn dahinter einfach net^^

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 11. Februar 2011
27.1.11
27.1.11 Do

Im Unterricht stand Maori aufm Plan…wir fangen halt mit den Vokalen an. A, E, I, O, U…bis auf des E werden die genau wie im Deutschen ausgesprochen (generell ham die was gemeinsam^^) und wir sollten die alle laut nachsagen. Wir mussten so lachen xDD
Und dann halt nochn paar Wörter (jetzt – 11.2. – kann ich echt nur danke dafür sagen, es kommt echt verdammt viel Maori vor oÔ Bei den Toiletten seht au nur „Wahine“=Frau und „Tane“=Mann xD Von Kia Ora, Oi! Etc ganz zu schweigen^^)

Am Nachtmittag gings dann ins Marae, Meetingszentrum der Maori…echt hübsch^^
Standen dann also davor, dann fängt ne Frau an zu singen, dann tanzt einer nen Hake….und des is i-wie echt beängstigend, wenn da so’n Typ direkt vor dir mit ner Lanze (eig war des ja eher nurn Stock xD Ich nenns aber einfach mal Lanze^^) rumfuchelt und rumschreit oÔ
Dann hat er was hingelegt, Freddy (einer von uns) musste des aufheben, wir sind dann zum Haus gelaufen (erst Mädchen, dann Jungs), dort dann aber die Jungs zuerst rein, i-wie schlau xD
Dann (verdammt, ich hasse dieses Wort mittlerweile xD Gibt’s da kein gutes Synonym für?? *Hr Schapfel anschau*) Hongi mit den ganzen Leuten dort (Nase+Stirn aneinander, aber so wie die manchmal schauen *waaaaa, wegrennen will*)
Die ham sich dann erstmal alle vorgestellt und was geredet (den einen Typen hab ich echt so gut wie garnet verstanden, weil jedes 2. Wort Maori war…da fragt man sich dann au die ganze Zeit „Sollte ich das jetzt verstehen oder wars mal wieder Maori?“ xD)
Der Haka-Typ hat dann so Sagen erzählt, dann hat er einigen von uns ein paar Lanzenkampf-Moves (xDD Ich bin i-wie doch kreativ^^) beigebracht^^ Zum Schluss hat er uns zusammen mit nem Andrem (noch ziemlich jung und offensichtlich noch in der Ausbildung) nochmal den Haka vom Anfang gezeigt. Halt ziemlich schnell und der andre Typ hat mal ein paar Fehler gemacht. Der hat danach immer so geil geschaut („Lalala“-Blick) und am Ende nur so „This one *seine Lanze hochheb* is heavier!!“ (ich scheitere grade an der Schreibweise…*anstarr*…heavyer sieht aber au doof aus xDD Egal – ihr wisst, was ich mein *alle drohend anstarr* - 1 Tag spaeter - wie waers mit heavyier ?? Des schaut i-wie besser aus^^)
Und dann haben wir selber noch nen Haka gelernt =D
Is echt lustig^^


Wollt den Blog eig scho an dem Tag an Abend schreiben, sass mit meinen ganzen Sachen scho im Garten, aber dann…(des hab ich da noch schreiben können):

Waaah – Stechmücken *nach drinnen renn*
Hehe, in Augsburg liegt Schnee xDD

Btw: Ich liebe diese Busse hier xD Die knarzen überall, klingt echt…lustig^^ Ich bezweifle echt bei den meisten Fahrzeugen hier, dass die in Deutschland durch den TÜV kommen würden^^
Und denkts ihr etwa, die bremsen bei den engen Serpentinen?? Nene, dafür fahrn die Neuseeländer einfach immer auf der äußeren Spur xD Heut is der Bus au mal voll an ner Haltestelle vorbeigefahren, an der halt scho’n paar standen, macht ne Vollbremsung, fährt rückwärts und dann nur so „Sorry, forgot you guys!“ xDD

Sind dann wieder zum Mc gegangen, und sind natürlich sofort als Deutsche aufgefallen, weil Hannah ne Tüte „Pommes“ bestellt hat xD Der Typ war aber echt lustig xD Hat sich auch noch dran erinnert, dass wir am Di da waren^^
(Obwohl Wellington 400.000 Einwohner hat, erinnert des doch voll an so’n kleines Dörfchen^^)


btw: Nachtrag am 24.1.11 !!

... link (0 Kommentare)   ... comment


26.1.11
26.1.11 Mi

Am Nachmittag sind wir dann mit nem Bus (diese gelben GoWellington-Busse sind echt geil^^) durch die Stadt gefahren.
Erst zum Botanic Garden, wo man echt nen geilen Ausblick hat <3 Und die Bäume hier sind echt so geil^^ Dann Mount Victoria, wo ma ja scho mit Brendon waren. Wir (Janina, Hannah…verdammt, den Namen hab ich inzwischen scho vergessen xD…naja, und ich halt xD) sind dann halt net hochgelatscht, sondern zur andren Seite hingegangen. Hammer Ausblick aufs Meer *-* Nur bekommt man die Farben einfach nie so aufm Foto hin….
Dann gings noch zum Weta-Museum, winzig aber gut^^ (die ham Lord oft he Ringt, Narnia usw gemacht bzw. halt die ganzen Figuren und so^^) GOLLUM =DD
Und am Schluss kam dann noch i-ein Strand…allein die Fahrt dahin war scho hammer – 20min direkt an der Küste *-* Und nach 20min Sandstrand ham wir dann leider scho aufgehört…

Janina, Hannah und ich sind dann wie immer in der Stadt geblieben, ein paar andre auch. Wir sind dann erstmal quer durch die Stadt zum Strand gelaufen (Kristina und ich hatten absolut keinen Bock, wir nur „Wie weit isses noch?“ „Gleich um die Ecke!“ oder „Siehst du des Gebäude da direkt vor uns? Gleich dahinter!“ Jaaaa….nur erstaunlicherweise sind wir nach 20min immer noch gelaufen….>.<)
Nagut, dann sass (ich weiss, des schreibt man mit ß und ich hab hier am Laptop sogar eins, aber ich hab mich mittlerweile – 11.2. – scho zu sehr dran gewöhnt xD) ma halt ne Weile am Strand. Dann sollt der letzte Bus halt in ner halben Stunde kommen, also waren meine „Beeilung!“-Rufe relativ sinnlos xD Dass des die Zeit von der Haltestelle am andren Ende der Stadt is, hat die natürlich au net interessiert *augenverdreh* Bis die dann endlich mal zamgepackt ham, warn noml 10min vorbei….wollten dann zur naechsten Haltestelle laufen, Janina meinte halt, sie kennt den Weg…ich „Weisst du, wie man zum Lambton Quay (btw: Des wird net Qäi ausgesprochen, sondern wie Key oÔ) kommt?“ „Ja, noch zwei Strassen weiter“ In Wahrheit hatte sie keine Ahnung und wir sind völlig falsch gelaufen -.-
Ham dann in nem Restaurant gefragt, ob wir kurz des Telefon benutzen koennen um’n Taxi zu rufen…nur i-wie war die Adresse komisch (hams eig von der Visitenkarte abgelesen, vermutlich mal wieder i-so ne komische Pronounciation^^) und die ham i-wie net v erstanden, was wir meinten. Und ham dann einfach aufgelegt oÔ Das nen ich mal freundlichen Service^^ Dann hat die Kellnerin angerufen und nachn paar Minuten sass ma dann au im Taxi^^ *puuh*
Tja, es wird halt nie langweilig xDD

... link (0 Kommentare)   ... comment


Sonntag, 6. Februar 2011
25.1.11
25.1.11 Di

So gut wie alle hatten Sonnenbrand xD

Am Nachmittag sind ma Kajaking gegangen.
Nach anfänglichen *hust* Schwierigkeiten hams ich und Kristina sogar geschafft, zu lenken =D
Bei der 2. Runde sollt ma dann mit den Händen paddeln – nie wieder xD
Aber Einparken können wir wenigstens perfekt^^ (und NEIN, des is ausnahmsweise mal keine Ironie^^)
3. Runde: Alle – ca. 24 Leute – in 4 2erBoote….die sind doch echt verrückt xD
Sind natürlich 2x gekentert, dann ham wir doch noch gecheckt, wie des geht^^
4. Runde: Andre nassspritzen. Aaron erklärt des halt alles, ich b in halt direkt vor ihm entweder mit nem Schwamm oder mit nem Paddel….“like this“ *Paddel nehm und mich nassspritz* Und damit auch's alle hören, wiederholt er des natürlich nochn paar Mal xDD Naja, ich war ja eh scho nass^^

Btw: Und nein, ich hab net gezählt, wie oft Aaron in der Stunde da „Awesome“ gesagt hat xD

Am Abend dann noch BBQ, wenn man Würstchen in der Mitte einschneidet und dann noml auf der Innenseite grillt, nennt sich des „Butterflies“ ^^


Sind dann au zum 1. Mal allein mitm Bus zurückgefahren (am Morgen is Brendon noch mit uns gefahren) und hatten halt net wirklich ne Ahnung, wo wir aussteigen mussten. Wir wussten halt nur, dass die Haltestelle „Balfour Street / Farnham“ heißt….ich seh dann „Balfour Street“ aufm Fahrerdisplay, dann sind wir halt ausgestiegen…war nur eeetwas zu früh xD Aber hier heißen doch echt 4 Haltestellen hintereinander „Balfour Street“… äh, was zum ?! Zum Glück hat ma alle unsre Fotos dabei, ich hab 70 Bilder gemacht xD War aber lustig^^ (und kam uns au ziemlich kurz vor, beim nächsten Mal Busfahren haben wir gemerkt, dass des so 10min Fahrt bergauf sind oÔ)
Währenddessen hat der Bus scho gewendet und kam halt wieder runter und die Busfahrerin hat au nur total gelacht xDD (beim nächsten Mal sie au so, wisst ihr jetzt, wo ihr aussteigen müsst? xDD)

... link (0 Kommentare)   ... comment


24.1.11
24.1.2011 Mo

Schule – Te Papa (National Museum)
Joa, gleich am 1. Tag zu spät xDD Warn aber mehrere^^
Und nebenbei gleich maln 1. Beispiel, wie gelassen die Kiwis hier mit Pünktlichkeit umgehen xD
Anfangen tut die Schule um 10, wir solln aber scho ne Viertelstunde vorher da sein – wann fahrn wir los? 9:50 xDD

Nachdem dann so 20 nach 10 alle da warn, wurd ma in Gruppen aufgeteilt.
Ham dann so extra Schulvokabeln gelernt (Swotting, Wagging etc.) und dann noch so Partnerkonversation gemacht.

Und der Akzent hier liegt mir i-wie voll oÔ Ich versteh hier des normale Englisch (also auf der Straße etc.) besser, als die Listening-Texte in unsren Englisch-Büchern xDD Da versteh ich wesentlich mehr als die ganzen Ammis, die sich immer total beschweren, dass sie nix verstehn^^ Generell isses nach dem ganzen Schulenglisch echt super, den ganzen Tag schönes Englisch zu hörn <3
Und die sprechen die „e“s teilweise als „ie“ aus xDD „ten“ (10) wird dann wie „teen“ ausgesprochen^^ Wobei mein Lieblingswort jetzt scho better is^^

Dann war ma noch im Te Papa (Nationalmuseum), war echt interessant^^ Da gabs au diesen riesigen eingelegten Squib (so’n Riesen-Tintenfisch-Teil)
Unser Busfahrer hat uns zuerst zum Wellington-College gefahren, er hält so, wir alle nur „ähm…Te Papa??“ xDD Und der Bus hinter uns is uns natürlich einfach nachgefahren xDD

Danach hat uns Brendon noch rumgefahren, um Fotos für sein Album zu machen (ich hab au viele gemacht^^)
Hehe, geiles Gefühl, bei so 25-30°C am Strand entlang zu laufen, während ihr da im verschneiten Deutschland liegt^^
Der Tag hat zwar mit Regen angefangen, aber jetzt isses echt perfekt: Zwar heiß, aber so’n Wind, dass es echt angenehm is <33
Und der Strand hier is hammer: Blaues Meer, saugeiler Sand, und direkt dahinter grüne Berge *-*
Und die Bäume hier sehen au lustig aus^^ Palmen, so Mini-Mammutbäume (xDD) und so ne Mischung aus Kaktus und Farm^^ ohne die Häuser sieht des wie so’n Urwald aus *-*
Und die Stadt is auf den ganzen Bergen verteilt, deswegen geht’s hier die ganze Zeit hoch und runter (San Fransico is echt nix dagegen^^)….und auf den Hauptstraßen Ampeln alle paar Meter – aber des nervigste sind diese Bodenwellen (okay…der Ausdruck „Welle“ is echt untertrieben xD). Die sind au alle paar Meter, direkt nach der Kurve, auf den Bergstraßen….und da hauts dich scho bei Standgas durchs Auto^^ Aber in der Innenstadt oder vor Schulen sind se natürlich net xDD Heißen übrigens „Judder Bars“
Der Fahrradfahrer, der jeden Morgen an uns vorbeifährt, prescht da mit so 40-50 km/h den Berg runter oÔ Und dann au über diese Teile xDD

... link (0 Kommentare)   ... comment


23.1.11
Halleluja, wie viele Fehler hab ich denn da in den 1. Teil reingehauen oÔ Immerhin hab ich jetzt die Rechtschreibprüfung gefunden =D (Lacht net, bei Word2010-Starterversion is die echt total versteckt^^)

23.1.11 So
Dann wurd ma also von Brendon nach Hause gefahren…
Warn am Anfang dann au gar net müde, die ham uns zwar immer gefragt, ob wir schlafen wollen, wir immer nur, nein, nein, is ja eh net so gut und alles…
Ham dann aber ne DVD geschaut – Love Actually (Tatsächlich Liebe) – und sind da voll eingepennt xD
Nachm Abendessen wollt ma dann noch mit Hannah abholn, und hatten halt noch ne halbe Stunde Zeit. Währenddessen sind ma wieder eingepennt xDD Aber neeeeiiiin, wir wolln doch net schlafen xDD

Davor ham wir noch die Fotoalben und die Liste von den Gastschülern, die sie bisher hatten, angeschaut, wir sind Nr 192-194 oÔ Am Anfang ALLES Asiaten und jetzt nurnoch Deutsche xD

Und die ham ne kleine Katze, 11 Wochen alt und total süß *quiek*
Die heißt Poppy und springt immer aufn Tisch und alles^^ Verfressenes Ding xD
Ab dann hieß es immer „No, Poppy!“

Btw: Ich hab beim 1. Mal natürlich „Bobby“ verstanden und an was erinnert uns „No, Bobby!“ ??
xDDD

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 31. Januar 2011
21.-23.1.11
Hey ihr da oben =)
Sorry erstmal, dass ich mich so lange net gemeldet hab, aber meine 1. Familie hatte weder W-Lan noch ne Internet-Flatrate. Hat hier i-wie niemand…dafür bieten’s total Restaurants/Cafés an^^ (McDonalds eig landesweit, funktioniert aber nie xD)
Aber jetzt erstmal von Anfang an…


I. München – London – 1,5 h
Hatten natürlich gleich mal ein paar Minuten Verspätung (wie immer halt xD)
Dafür hat ma dann aber am Ende net super Ausblick, 10 min Tiefflug über London =D
Big Ben, London Eye, Buckingham Palace – hat man alles super gesehn^^ (hatte ja au nen Fensterplatz *-*)
Am Ende musst ma dann natürlich wieder ewig warten, weil 'n andres Flugzeug mitten im Weg stand. War dann natürlich au unser Air New Zealand Doppeldecker xD

1. Zwischenfall: Eine von uns hatte keinen Reisepass, hat deshalb kein Esta gekriegt und durfte dann net mitfliegen. Nach ner ewigen Telefoniererei durft se dann doch noch mit^^

II. London – L.A. – 10 h
Joa.....Air New Zealands halt =))
Super Essen, total nettes Personal und gute (und viiieeele; 70 Stück^^) Filme…
Und dann konnt ich au kein Deutsch mehr xD
Cindy (die hat gleich geschlafen) hat halt dann gefragt, was es zu Essen gibt. Ich „Lamm mit […..] und Hühner . . . ich mein Huhn“

Geschlafen hab ich vermutlich so ne halbe bis ganze Stunde^^


Und typisch USA: 1-2h vorm Landen, es gibt keinen Transit mehr, alle müssen durch die Immigration. Na toll, dann musst ma doch noch diesen Zettel ausfüllen *augenverdreh*

Dann standen halt beim Aussteigen alle in den Gängen, ham ihre Sachen geholt und auf einmal kommt ne Durchsage, wir soll uns wieder hinsetzen, anschnallen und alles halt. Ham wir gemacht, dann sind wir 2 Meter nach vorne gefahren oÔ

L.A. war dann des reinste Chaos….1-2 Scanner und gleich 3 Leute für unser ganzes Flugzeug (=400 Leute) und noch mehr….noch dazu war die Halle viel zu klein. Wir warn grad so schön vorne und dann kommt so’n Typ und meint, wir solln rausgehen….auf die Straße oÔ Joa…dann warn wir draußen gestanden xD Immerhin konnt ma so’n paar Fotos machen^^
Nach so 10-15min durft ma dann au wieder rein, standen wieder fast vorne und dann – wen wunderts xD -> Die Treppe hoch xDD

Was auch immer es war....


...es war in L.A. !!


Pass durchleuchten, tausendmal kontrollieren und so’n scheiß…

Naja, wenigstens warn die Leute da nett^^ Der eine konnte sogar Deutsch =D

Filme:
Percy Jackson: <333 Da hab ich die DVD seit längerem und bin nie dazu gekommen, den anzuschaun xD Am Anfang hab ich allerdings wirklich gezweifelt, ob ich viel versteh (American English), weil der Film mit „Zeus“ – „Poseidon“ anfängt….und die Aussprache von Zeus im Englischen is….interessant xDD (wie des deutsche süß nur mit u^^)
Und interessanterweise is der Film net in der Kategorie Action, sondern in Family o.O Ooookay, Harry Potter 1-4 is eher familiengeeignet als Percy Jackson xD
Social Network: Hier wars au wieder so’n Start xDD Ich hab die 1. Szene 2x auf Engl, noch 2x mit engl Untertiteln und dann noch 2-3x auf Deutsch. Dann hab ich so ungefähr verstanden, worums da geht xDD Hab dann allerdings doch den ganzen Film auf Deutsch angeschaut xD Aber der is net so….i-wie keine Handlung, außer am Ende, da wird’s grad spannend und dann: schwarzer Bildschirm und einfach nur Text oÔ Was für Deppen^^



III. L.A. – Auckland – 12 h
Nachm Boarden stand ma dann noch ewig da, ich bin i-wann eingepennt und daher den Start verpasst. Noch dazu gabs bei dem Fenster so ne Lichtspiegelung, die genauso wie der Flughafen aussah. Ich wach auf „Wann fliegen wir denn endlich los??“ Angela „Äh…wir fliegen schon“ „Nein“ „Doch!“ „Nein, schau doch ausm Fenster!“ „Wir fliegen aber scho – schau! *auf Bildschirm (Airshow) zeig*“ „….scheiße…“
Ja….xDDD

Flug war au wieder gut

Wir ham noch drüber gelacht, dass im Flugzeug der Flughafen Auckland immer mitten im Wasser war (also des Kreuz bei der Airshow^^). Beim Landen ham ma dann aber festgestellt, dass die Landebahn tatsächlich nur so 100m neben dem Meer liegt^^

Filme:
Avatar: Guuut^^ Hab allerdings 2 Schlafpausen eingelegt…aber echt hammer animiert oÔ
The Switch: Joa….den hab ich eig nur angeschaut, weil ich nix andres gefunden hab….war scho ganz okay….
Eat Pray Love: *ähem* Ich war total müde und konnte mich echt nimmer konzentrieren…noch dazu reist die in dem Film ja rum, und englisch mit verdammtem italienischem oder indischen Akzent….ich hab echt so gut wie nix verstanden xDD Meine noch knapp vorhandenen Konzentration war auf den Sonnenaufgang gerichtet (nach 30h ohne Sonne =DD) Aber der Film war trotzdem gut^^

In Auckland wurden wir dann mit totalem Chaos und strömendem Regen begrüßt…
Unser Flug kam verspätet, ein Teil konnt des Gepäck noch einchecken, der andre halt net…dann sind die halt mit dem Shuttlebus direkt zum Gate gefahren und i-jemand hat dann vorgeschlagen, dass wir (die ohne Gepäck, ich also au) doch zum Gate laufen könnten…naja, wir dachten halt, des is i-wie überdacht *hust*
Stattdessen gings ne Viertelstunde querfeldein im strömenden Regen…wir kamen alle total durchnässt an, dann gleich durch den Sicherheitscheck. Der Typ nur „Did you walk to the gate? There’s a bus!“ Jaaaa…..danke >.<
Wir meinten ja au immer – grad in L.A. – wir wolln echt nurnoch ne Dusche und dann ins Bett….jaaaa, SO ham wirs au net gemeint xDD
Aber ein andrer Teil von uns must dann au nen späteren Flieger nehmen oÔ Des war echt totales Chaos^^

Und der Samstag is au i-wo verschwunden^^ Wobei’s i-wie echt lustig is, über die Datumsgrenze zu fliegen xD
Mein Zeitgefühl hab ich ja eh zu Hause vergessen bzw. in London verloren, des war echt verwirrend^^ Die ganze Zeit Uhr umstellen und so’n Zeugs xD Wenigstens hat ich dadurch keinen Jetlag =DD

IV. Auckland – Wellington 1 h

Ich saß patschnass im Flugzeug und hab vor mich hin gezittert und der Typ neben mir saß in kurzer Hose und T-Shirt da oÔ
Nach ner Stunde zittern sind ma dann au angekommen und dann noch warten aufn Shuttlebus – so wieder Regen… :( Aber der Fahrer war lustig xD

Dann in die Schule, noch Blätter bekommen, Pass kopieren und dann konnt ma endlich zu unsrer Gastfamilie *puuuh*
Trockene Kleidung =D

Ich war am Flughafen ja scho so froh, dass ich meine beiden Koffer – zwar nass und dreckig, aber immerhin^^ - wieder bekommen hab, und dann war einer doch weg xD Der lag im Shuttlebus im Kofferraum, zusammen mit nem andren. Am Abend ham sie ihn dann wenigstens zu uns geliefert^^

btw: (7.2.) Ich hab ne Editierfunktion *hehe*

... link (0 Kommentare)   ... comment